HYPERPRONA STAR Einlagen bei erheblicher Fuß-Supination

Bei vollständiger Fuß-Supination Vergrößern
Bei vollständiger Fuß-Supination

Einlagen zur Korrektur der vollständigen Fuß-Supination


Packungsinhalt: 1 Paar


Für Straßenschuhe geeignet

 

Mehr Infos

ab 58,00 €

Sie müssen alle Optionen ausfüllen, um die Schaltfläche "In den Warenkorb" zu aktivieren

Die orthopädischen Einlagen HYPERPRONA STAR für Straßenschuhe bekämpfen in wirksamer Weise schwere Formen der Fuß-Supination bei Erwachsenen oder Kindern. Es handelt sich um eine biomechanische Störung, die durch einen extremen Auflagedruck in stehender Position und während des Schrittablaufs beim Gehen in Erscheinung tritt. In dieser Haltung bündeln sich die Auflagepunkte in ungewöhnlicher Weise am Boden, längs der Außenkante des Fußes. Der dynamische Fußsohlenabdruck ist dadurch charakteristisch, dass er von der Außenseite der Ferse ausgeht, den seitlichen Rand entlangläuft, um schließlich unter dem 4. und 5. Zeh zu enden. Mit zunehmendem Alter erscheinen Schwielen, welche die extremen Auflagedruckpunkte, unter anderem unter der Basis des 5. Mittelfußknochens, erkennen lassen.
Dieser symptomatische, meist erblich bedingte Zustand strukturiert die Fußgelenke, die Sprunggelenke und die Kniegelenke während des Knochenwachstums. Die betroffene Person lernt somit das Gehen mit dieser Besonderheit, und lernt dabei auch mit diesen untypischen Gleichgewichten umzugehen.
Die Schuhe sind die ersten « Leidtragenden » dieser Besonderheit. Man kann nämlich das Absacken der Außenflanken, die durch den Varus calcanearis bedingte Neigung der Fersenschale sowie den abnormalen Verschleiß der Unterseite der Schuhe über die gesamte Länge des Außenrandes sehen.
Die HYPERPRONA STAR Einlagen werden hergestellt auf der Basis einer ganzen Einlage aus weichem Harz, eines Gesamtpronationsbandes aus Presskork, welches sich der vollständigen Fuß-Supination entgegenstellt, sowie einer schwarzen Abdeckung mit Ledernarbung.
Was Damenschuhgrößen anbelangt, beträgt die Höhe des Gesamtpronationsbandes 7 mm von Schuhgröße 35 bis 38 und 8 mm von Schuhgröße 39 bis 42; bei Herrenschuhgrößen beträgt die Höhe 8 mm von Größe 39 bis 42 und 9 mm von Größe 43 bis 46. Es handelt sich um ein für die Orthopodologie bestimmtes Element in Form einer schrägen Fläche, die sich von der Ferse bis zum Kopf des 5. Mittelfußknochens erstreckt.


Ebenfalls verfügbar als (orthopädische Sporteinlagen für Supinatorfüße) HYPERPRONA FLEX.

Pathologies afférentes

Fuß-Supination
Es gibt 3 Typen von Schrittabläufen beim Gehen. Der „Universelle“ oder der „physiologische“, d.h. neutrale, ohne Neigung. Der Pronationsfuß, der nach innen absackt. Der Supinationsfuß, der sich längs des äußeren Seitenbereichs abstützt. Mehr erfahren… 


Genu varum
Bei dieser Verformung der unteren Gliedmaßen spricht man von O-Beinen. Wenn diese orthostatische Störung zu erheblich wird, werden die Kniegelenke, welche unter starker mechanischer Belastung arbeiten, unweigerlich in Mitleidenschaft gezogen. Mehr erfahren…


Varus calcanearis
Wenn die hintere Achse des Fersenbeins sich nach außen neigt, wird das als Varus bezeichnet. Je größer diese Neigung ist, desto mehr konzentriert sich der Auflagedruck am äußeren Rand während des Schrittablaufs beim Gehen. Mehr erfahren…

Ähnliche Produkte

Wer sind wir ?

Die Firma Thion Médical ist ein Handwerksunternehmen, welches in der Herstellung von orthopädischen Orthesen spezialisiert ist.

Präsentation

Französisch Fertigung

Unsere Produkte werden mit denselben Ausgangsmaterialien hergestellt, wie diejenigen, die für die Herstellung...

Weiterlesen

+33 2 47 97 91 05

Kundenspezifische Herstellung Nachfrage.

Kontaktieren Sie uns